FRoM/ Juni 28, 2014/ Allgemein, über uns

Die Idee kam aus England und so hat sich 2002 aus einem Psychoseseminar eine Gruppe von Leuten zusammengefunden, die dann die Experten Partnerschaft  ohne feste Struktur als eine Art Arbeitsgruppe für psychisch kranke Menschen gründete. Die EXPA war zunächst ein Zusammenschluss aus Professionellen und Experten aus Erfahrung, um Fortbildungsmodule für die Ausbildung von Profis zu entwickeln. Inzwischen ist der Zusammenschluss trialogisch, also aus Professionellen, Experten aus Erfahrung und Angehörigen.

Share this Post