Perspektiven für seelische Gesundheit und psychiatrische Hilfen

Datum/Zeit
Date(s) - 28. Mai 2017 - 29. Mai 2017
Ganztägig

Kategorien Keine Kategorien


Save the Date

APK-Jahrestagung 2017 und gemeinschaftlicher Selbsthilfetag zum Thema
„Perspektiven für seelische Gesundheit und psychiatrische Hilfen“ in Berlin

siehe auch: www.apk-ev.de

die diesjährige Jahrestagung der APK stellt am ersten Tag die politischen
Perspektiven zur Verbesserung der Hilfen für psychisch kranke Menschen in
den Vordergrund. Der zweite Tag wird von Selbsthilfeorganisationen ausgerichtet
und ist eine Einladung zum Trialog zwischen Psychiatrieerfahrenen, Angehörigen,
Planungsverantwortlichen und Mitarbeitenden psychiatrischer Einrichtungen.

In den letzten Wochen des Jahres 2016 wurden drei für die Weiterentwicklung
der Hilfen für Menschen mit psychischen Erkrankungen, für die Betroffenen
und ihre Angehörigen hoch bedeutsamen Gesetze vom Deutschen Bundestag
verabschiedet: das Psych VVG, das Pflegestärkungsgesetz III und das
Bundesteilhabegesetz.

Vor dem Hindergrund dieser gesetzlichen Entwicklungen und der im September
stattfindenden Wahl zum 19. Deutschen Bundestag wird auf der Fachtagung mit
den relvanten Akteuren die Umsetzung dieser Gesetze diskutiert.

Der darauf folgende gemeinschaftliche Selbsthilfetag wird von unseren
Kooperationspartnern Bundesnetzwerk Selbsthilfe seelische Gesundheit (NetzG),
Bundesverband der Angehörigen psychisch erkrankter Menschen e.V. – Familien-
Selbsthilfe Psychiatrie (BApK) und EX-IN-Deutschland e.V. gestaltet.
Im Vordergrund stehen dabei die Themen ‚Selbsthilfegestützte Beratung‘, ‚erfolgreiche
Wohnungssuche‘ und ‚wechselseitige Qualifizierung zur Beteiligung an Behandlung
und Entscheidungsprozessen‘.

Ansprechpartner:
AKTION PSYCHISCH KRANKE e.V.
Oppelner Straße 130
53119 Bonn
Tel. 0228-676740
Fax 0228-676742

www.apk-ev.de

Share this Post