Film und Gespräch – Nicht alles schlucken

Datum/Zeit
Date(s) - 11. Oktober 2016
15:00 - 17:00

Veranstaltungsort
Senator-Willy-Blase-Haus

Kategorien


Nicht alles schlucken – Ein Film über Krisen und Psychopharmaka.

Jeder Mensch kann in seelische Krisen geraten. Der Film bricht mit diesem Tabu. Psychiatrieerfahrene Menschen, Angehörige sowie Ärzte und Pfleger erzählen vor der Kamera von ihren Erfahrungen. Beziehungs- und Spracharmut bestimmen immer noch das Klima in psychiatrischen Institutionen.

Dokumentarfilm von P. Stolz, J. Kalms und S. Winkel.

http://nichtallesschlucken.de/film/

Moderation

Efigenia Castro-Knötzele

Veranstalter

Awo Integra Fachbereich Psychiatrie

 


Eine Veranstaltung im Rahmen der Woche der Seelischen Gesundheit:

„Du musst nicht alles schlucken – zwischen Fitnesskult und Psychopharmaka“

unter diesem Motto steht die diesjährige „Bundesweite Woche der Seelischen Gesundheit“. Diese findet jedes Jahr rund um den internationalen Tag der Seelischen Gesundheit am 10. Oktober in vielen Städten und Regionen in ganz Deutschland statt. In der Broschüre zur Woche der seelischen Gesundheit von DGSP und Gesundheit Nord finden sie das vollständige Programm der Woche. Ausgenommen unsere eigene Veranstaltung der EXPA, die versehentlich nicht im Programm aufgeführt ist.

 

Share this Post