Freitagsesel – Spenden sammeln für Einsätze von Genesungsbegleiter*innen zu Hause

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 12. Oktober 2018
14:00 - 17:00

Veranstaltungsort
Baumwollbörse

Kategorien


Freitagsesel – Spenden sammeln für Einsätze von Genesungsbegleiter*innen zu Hause“

und gegen gegen Stigmatisierung psychisch eingeschrankter Menschen

Freitag 12. Oktober 2018
Treffen um 14:00 Baumwollbörse, Wachtstraße 17-24, 28195 Bremen,
dann: Marktplatz
Wir versammeln uns mit 2 Eseln
auf dem Marktplatz vor dem Rathaus

Referentin: Heike Oldenburg (EXPA e.V.) sowie weitere Engagierte zum Informieren, Reden und Diskutieren

Einige Personen werden mit Plakaten, Flyern, Spendendosen und Eseln auf dem Marktplatz herumgehen und zu zunehmenden psychischen Erkrankungen informiere. Jeder und jede ist eingeladen sich über Psychiatrie, psychische Einschränkungen, Krankheiten zu unterhalten. Auch über Hilfsmöglichkeiten, die es so noch nicht gibt z.B. aufsuchende Genesungsbegeleitung.

Veranstalter: EXPA e.V., NABU
Anmeldung erwünscht: EXPA e.V., Ansprechpartnerin Tel. 0421– 3801950
Bitte werbt für diese Veranstaltung und teilt den Link mit Freunden und Bekannten.
Ablauf und Inhalte haben wir bei unseren offenen AG-Terminen abgestimmt


Eine Veranstaltung im Rahmen der Woche der Seelischen Gesundheit:

„Gesundheit und Geschlecht: männlich – inter – weiblich – queer“


Wie steht es um die seelische Gesundheit von Männern und Frauen? Die Sozialisation als Mädchen und Junge, der Umgang mit dem Körper, als auch Stereotype über das Bild von Frauen und Männern, von männlich, weiblich und (nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichtes 2017) nun offiziell auch inter sind wichtige Aspekte seelischer Gesundheit.

Ist Geschlecht natürlich oder gibt es eine zweigeschlechtliche soziale Ordnung, die beständig in sozialen Interaktionen reproduziert werden muss? Und was heißt es für die Menschen, die den geschlechtsspezifischen Rollenerwartungen und -anforderungen nicht entsprechen wollen oder können?

(s. Auszug aus dem Aufruf zur Woche der Seelischen Gesundheit 2018)

 

Die „Bundesweite Woche der Seelischen Gesundheit“ findet jedes Jahr rund um den internationalen Tag der Seelischen Gesundheit am 10. Oktober in vielen Städten und Regionen in ganz Deutschland statt. Im Flyer zur Woche der seelischen Gesundheit von KulturAmbulanz, Netzwerk seelische Gesundheit, DGSP und Gesundheit Nord finden sie das vollständige Programm der Woche in Bremen.