EXPA-Arbeitsgruppe Bremen

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 4. September 2018
16:00 - 18:00

Veranstaltungsort
EXPA c/o F.O.K.U.S

Kategorien


16:00 bis 17:30 offene AG

Themen:

  • Vorbereitung unserer Veranstaltung zur Woche der Seelischen Gesundheit.

Wir haben 3 Veranstaltungen angemeldet. Weitere Infos dazu werden folgen. Bei der EXPA-AG am 2.10.2018 werden wir uns darauf soweit erforderlich konkreter vorbereiten.

  • Vorrangiges Thema ist derzeit „aufsuchende Genesungsbegleitung“:

Bei der letzten AG vor 14 Tagen gab es nach konzentrierter gemeinsamer Gruppenarbeit 3 A4 Seiten Stichworte. Diese werden eingetippt, etwas sortiert und nur wenig „abgerundet“ . Bei der heutigen EXPA-AG und evtl. auch noch am 18.9.2018 wollen wir damit ein Infoblatt/Flyer entwickeln.

Wir wollen etwas auf die Beine stellen, das es so in Bremen und wohl auch in Deutschland noch nicht gibt. Ähnliche Angebote gibt es aber bereits in Großbritannien (GB werden durch Hausärzte verschrieben, https://www.mentalhealth.org.uk/a-to-z/p/peer-support) und in der Schweiz (Peer Börse https://www.ex-in-bern.ch/peerpool/). Also ein innovatives Projekt mit vielen Unsicherheiten. Wie nehme ich auf Wunsch von Angehörigen Kontakt zu Menschen auf, die keine Hilfe wollen (offener Dialog). Welche Kosten fallen an? Wieviel Aufwand entsteht für die GB im Einsatz? Wo gibt es Sponsoren?

Mit unserem Angebot füllen wir ziemlich sicher eine Lücke im Versorgungssystem. Bei diesem unserem ersten Versuch wird es evtl. immer mal Überraschungen und unerwartete Schwierigkeiten geben. Es steckt aber viel Herzblut unsererseits darin, dieses Angebot zu realisieren. Wir wünschen uns Nachsicht und auch Unterstützung von außen finanziell oder durch pragmatische Lösungssuche. Oder durch das eigene Angebot als GB. Oder durch Öffentlichkeitsarbeit speziell für diese Projekt aber auch generell für EXPA e.V. und EX-IN z.B. z.B. mit Artikel/Blogs auf unserer Homepage.

Schreibe einen Kommentar